Bleib gesund!

Körperlich gesund zu bleiben, kann Ihnen auch emotional helfen, gesund zu bleiben. Wenn du die richtige Nahrung isst und dich fit hältst, wird dein Körper stark sein und dir helfen, mit Stress umzugehen und auch Krankheiten zu bekämpfen.

Gut zu essen und oft zu trainieren, wenn du als Teenager bist, wird dir auch helfen, später im Leben gesund zu bleiben.

Regelmäßiger Schlaf ist eine weitere wirklich wichtige Möglichkeit, gesund zu bleiben. Spätnächte können dazu führen, dass man sich am nächsten Tag müde fühlt. Es kann schwierig sein, aber versuchen Sie, mindestens 8 Stunden Schlaf pro Nacht zu haben.

REGELMÄßIGE BEWEGUNG

Bewegung ist eine gute Möglichkeit, sich nach dem täglichen Unterricht zu entspannen. Es wird empfohlen, jeden Tag mindestens eine halbe Stunde Sport zu treiben, wenn möglich. Du könntest etwas davon durch deinen Sportunterricht in der Schule bekommen, aber es ist auch gut, mehr Bewegung außerhalb der Schule zu machen, wenn du kannst.

Es gibt viele gute Möglichkeiten, sich fit zu halten, wie z.B. in einem Sportteam. Der Beitritt zu einem Team außerhalb der Schule ist eine gute Möglichkeit, fit und gesund zu bleiben und auch neue Freunde zu finden. Viele Gemeinde- oder Freizeitzentren betreiben Teamsport am Wochenende oder nach der Schule.

Du kannst Bewegung in deinen Tages- oder Wochenablauf integrieren und auch deine Freunde einbeziehen, was dich motivieren wird.

Bewegung muss nicht bedeuten, dass man an einem Teamsport teilnimmt oder viel Geld für teure Ausrüstung ausgibt. Versuche etwas zu tun, das dir Spaß macht. Es könnte sein:

  • Spazierengehen
  • Schwimmen
  • Joggen
  • Schlittschuhlaufen
  • überspringend
  • Tanzen
  • Yoga

Tipp: Meldet euch bei euren Krankenkasse, oft bekommt Ihr einen günstigen Urlaub wenn Ihr euren Urlaub mit sportlichen Aktivitäten verbindet.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.